Kaffeemaschinen Test 2018 - Welche ist die beste?

Im Test 6 beliebte Kaffeemaschinen . Unsere Empfehlung? Der Testsieger Philips HD5412/00 Avance.

1. Platz
philips-hd541200-avance-kaffeemaschine
Infos
Test
2. Platz
russell-hobbs-18374-56-fast-brew-kaffeemaschine
Infos
Test
3. Platz
philips-hd754620-kaffeemaschine
Infos
Test

Welche Kaffeemaschine soll ich mir kaufen? Unsere Epfehlung: Testsieger Philips HD5412/00 Avance, dicht gefolgt von der Russell Hobbs 18374-56 Fast Brew und der Philips HD7546/20. Unsere Kaufberatung gibt Ihnen hilfreiche Tips um die passende Kaffeemaschine zu finden.

philips-hd541200-avance-kaffeemaschine
Testhit.de
1,2
sehr gut
  Feedback: ★★★½☆ 
(192) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • Bester Geschmack und perfektes Aroma
  • Leichte Handhabung
  • Automatische Abschaltung
  • Transparenter Wasserbehälter
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen

Testsieger

philips-hd541200-avance-kaffeemaschine

Philips HD5412/00 Avance

Die Philips HD5412/00 Avance sorgt mit ihrem einzigartigem Direkt-Brüh-Prinzip für ein hervorragendes Geschmacksergebnis und somit perfekten Kaffeegenuss. Damit sich das Aroma und der Geschmack des Kaffees perfekt entfalten können, … » Testsieger weiter lesen

Beste Kaffeemaschinen im Test

russell-hobbs-18374-56-fast-brew-kaffeemaschineRussell Hobbs 18374-56 Fast Brew

Heißer Kaffee mit bestem Aroma
Die Russell Hobbs 18374-56 Fast Brew hilft Ihnen dank ihrer einzigartigen…

philips-hd754620-kaffeemaschinePhilips HD7546/20

Ein gutes Stück aus dem Hause Philips

Der erste Eindruck der Thermo-Kaffeemaschine Philips 7546/20…

melitta-typ-100801-optima-kaffeemaschineMelitta Typ 100801 Optima

Keine Entkalkungsprobleme mehr
Es ist das lästige und wohl bekannte Problem von Kaffeemaschinen:…

aeg-kf-7500-kaffeemaschineAEG KF 7500

Diese Maschine ist ein Klassiker
Die AEG KF 7500 ist ein wahrer Klassiker unter den Kaffeemaschinen….

melitta-typ-100201-kaffeemaschineMelitta Typ 100201

Qualitätsprodukt
Die Enjoy Typ 100201 ist ein gutes Qualitätsprodukt aus dem Hause Melitta.

Aroma-Selector…

Kaufberatung - Worauf bei der Kaffeemaschine achten?

Unter einer Kaffeemaschine kann vom Gerät zur Zubereitung von Filterkaffee bis zum durchdachten Kapsel- oder Pad-System nahezu alles verstanden werden. Kaffeemaschinen unterscheiden sich jedoch von Kaffeevollautomat-Systemen, denn diese übernehmen vom Mahlen der Bohnen an jeden Schritt automatisch, der zum Kaffee in der Tasse führt. melitta-typ-100801-optima-kaffeemaschineWelche Kaffeemaschine passt aber nun zu den individuellen Bedürfnissen von Singles, Paaren und Familien – und welche Systeme bieten sich für wen an?

Kaffeemaschinen und die verschiedenen Systeme

Die einfachste Form der Kaffeemaschine ist eine Filter-Kaffeemaschine, in die ein dünner Filter aus Papier eingelegt wird. Diese hält die gemahlenen Kaffeebohnen – ein Vorgang, den man auch selber mit einer Kaffeemühle übernehmen kann, wenn man sie nicht fertig gemahlen kaufen will. Anschließend werden die Bohnen mit heißem Wasser übergossen und der Kaffee tropft nach und nach durch den Filter in eine Kaffeekanne, die zum Gerät gehört.

Anders ist das bei den Systemen eine Stufe darüber, den Kapsel- und Pad-Systemen. Kapsel-Kaffeemaschinen haben je nach Hersteller den Ruf, wenig ökologisch zu sein, da der Kaffee in einer Plastik- oder Aluminium-Kapsel aufbewahrt wird. Diese Kapsel wird in einen Halter eingeführt und von der Kaffeemaschine durchstochen, damit sie den Kaffee durch durchlaufendes heißes Wasser zubereiten kann. Anschließend wird die Kapsel entsorgt. philips-hd754620-kaffeemaschineEine Pad-Maschine funktioniert ähnlich, das heiße Wasser läuft hier allerdings durch einen Kaffeepad: dies ist in Papier gewickelter, portionierter Kaffee. Manche Kaffeemaschinen haben auch eine zusätzliche Milchdüse, die für die Zubereitung von Kaffee-Spezialitäten wichtig ist.

Kaffeemaschinen mit Filter

Die Filter-Kaffeemaschine hat einen großen Vorteil. Da sie so eine einfache Konstruktion ist, ist sie meist auch nicht teuer und der Kaffee, den sie zubereitet, gehört ebenfalls zu den preiswertesten Varianten. Das muss längst nicht bedeuten, dass er von schlechter Qualität ist, das kommt auf die Bohnen und die Art ihrer Verarbeitung an. Der häufigste Vorwurf, den sich Filterkaffee gefallen lassen muss, lauter jedoch, er sei bitter und verkocht – das kann mit einer solchen Kaffeemaschine leider schnell passieren, denn Filterkaffee ist eigentlich gar nicht so einfach zuzubereiten, wie es auf den ersten Blick scheint.

Brühzeit und Filter wollen aufeinander abgestimmt sein. russell-hobbs-18374-56-fast-brew-kaffeemaschineWer aber diesen Dreh raus hat, kann mit einer Kaffeemaschine mit Filter aromatischen und sehr leckeren Kaffee zaubern – und zwar vor allem viel und günstig. Deswegen eignen sich Filter-Kaffeemaschinen vor allem für Familien oder Haushalte, die häufiger Besuch haben und eine große Kaffeekanne locker geleert bekommen. Auch, wer sich Kaffee für unterwegs etwa in der Thermoskanne mitnehmen will, wird Kaffeemaschinen mit Filter lieben, da sie solche Mengen mit etwas Zeit ohne viel Aufwand zubereiten können.

Kaffeemaschinen mit Kapseln

Eine Plastik- oder Aluminium-Kapsel bietet den darin enthaltenen gemahlenen Kaffeebohnen optimalen Aromaschutz und macht sie sehr lange haltbar. Je nach Konstruktion der Kapsel können auch andere Heißgetränke wie Tee, Kakao oder Kaffeespezialitäten mit Milch enthalten sein. Eine Kaffeemaschine mit Kapselsystem kann deswegen ohne Aufwand sehr feine und hochwertige Kaffee-Getränke und auch andere Heißgetränke zubereiten und die Lagerung der Kapseln stellt kein Problem dar, da sie in sich geschlossene Systeme sind. Wer morgens nur ein oder zwei Tassen braucht und generell eher selten große Mengen auf einmal trinkt, kann mit der Kapsel-Kaffeemaschine jeweils eine Tasse zubereiten und entsorgt garantiert nichts mehr. philips-hd541200-avance-kaffeemaschine

Da man hierbei aber nicht nur für das Getränk, sondern auch für die Kapsel zahlt, kann der Kaffee pro Tasse schon deutlich mehr kosten als bei der Filter-Kaffeemaschine. Um Freude an der Kaffeemaschine zu haben, sollte sich die exzessive Nutzung daher schon in Grenzen halten. Zudem werden die Kapseln nach der Zubereitung entsorgt und nicht noch einmal nachgefüllt, was die Mülltonne schnell füllen wird und auch für die Umwelt kein Optimalzustand ist.

Kaffeemaschinen mit Pads

Kaffeemaschinen mit Kaffeepads sind nun schon seit Jahren im Umlauf und stellen eine ökologische, ebenso praktische Alternative zu Pad- und Filtermaschinen für Haushalte dar, die eher einzelne Tassen leeren als ganze Kannen. Eine Kaffeemaschine mit Pads bereitet nicht nur Kaffee zu, sondern auch andere Heißgetränke, wobei Tees in diesem Segment selten zu finden sind. Mit einer zusätzlichen Milchdüse kann frische Milch zur Kreation von Kaffee-Spezialitäten verwendet werden, die Reinigung ist kaum aufwendiger als bei einem Kaffeevollautomaten. aeg-kf-7500-kaffeemaschine

Die Pads haben den Vorteil, vollständig biologisch abbaubar zu sein, außerdem gibt es sie in großer Vielfalt auf dem Markt. Anders als bei Kaffeemaschinen für Kapseln passen Pads in nahezu jedes Format, auch wenn man sie von einem anderen Hersteller als dem der Kaffeemaschine bezieht. Bei Kapseln ist man meist auf den Kaffeemaschinen-Hersteller angewiesen und entsprechend eingeschränkt. Pads sind manchmal auch preiswerter zu bekommen als Kapseln und bieten anders als Filter-Kaffeemaschinen eine gleichbleibende Qualität.

Eine Kaffeemaschine mit Pads bereitet immer nur einzelne Portionen zu, sodass sie in kleinen Haushalten die optimale Lösung ist, in der ganze Kaffeekannen Verschwendung wären. Wer zudem Pflanzen oder einen kleinen Garten hat, kann den alten Kaffeesatz in den Pads entfernen und ihn als Dünger für die Pflanzen verwenden – fast allen Arten tut das gut.

Allgemeine Kaffeemaschinen-Tipps

Natürlich ist eine Kaffeemaschine nicht gleich eine Kaffeemaschine. melitta-typ-100201-kaffeemaschineWenn die Entscheidung für den richtigen Typ gefallen ist, sollte darauf geachtet werden, dass das Modell hochwertig verarbeitet wirkt und sich leicht reinigen lässt. Gerade Kapsel- und Pad-Kaffeemaschinen mit zusätzlicher Milchdüse werden häufiger gereinigt, insbesondere die Milchdüse und der Milchbehälter müssen hierbei hygienisch bleiben.

Besonders bei der Kapsel-Kaffeemaschine sollte man sich sicher sein, dass man die Geschmacksrichtungen des Kaffees zumindest für die nächste Zeit ausschließlich genießen kann, andernfalls sollte man lieber die Kaffeemaschine eines anderen Herstellers wählen. Die meisten Kaffeemaschinen bieten als Elektrogeräte zudem eine Garantie an, auf die man ebenfalls achten sollte, da ein solches Gerät bei bester Pflege natürlich trotzdem altert und diese zusätzliche Sicherheit heutzutage selbstverständlich für einen guten Hersteller ist.

.