Smartphone Test 2017 - Welches ist das beste?

Im Test 6 beliebte Smartphones . Unsere Empfehlung? Der Testsieger Samsung Galaxy S4.

1. Platz
Smartphone Samsung Galaxy S4
Infos
Test
2. Platz
Smartphone HTC One
Infos
Test
3. Platz
Smartphone Samsung Galaxy S3 mini I8190
Infos
Test

Welches Smartphone soll ich mir kaufen? Unsere Epfehlung: Testsieger Samsung Galaxy S4, dicht gefolgt von dem HTC One und dem Samsung Galaxy S3 mini I8190. Unsere Kaufberatung gibt Ihnen hilfreiche Tips um das passende Smartphone zu finden.

Smartphone Samsung Galaxy S4
Testhit.de
1,2
sehr gut
  Feedback: ★★★¾☆ 
(1514) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • - besonders schmales, mobiles und stabiles Außenleben
  • - angenehm großer Bildschirm mit Hochauflösungsrate
  • - flotter Verwaltungs-, Internet- und Spielspaß dank Vierkernprozessor
  • - genügend Speicher für eigene Musik-, Bild- und Videodateien
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen

Testsieger

Smartphone Samsung Galaxy S4

Samsung Galaxy S4

Das Galaxy S4 ist eindeutig nicht als Handy zu bezeichnen. Dafür hat der Alleskönner schlichtweg zu viel Technik und zu viel Funktionalität an Bord. Doch selbst vor der Einstufung als „Smartphone“ scheuen sich viele Technikkenner. … » Testsieger weiter lesen

Beste Smartphones im Test

Smartphone HTC OneHTC One

Das Äußere ist bekanntlich nicht alles – kann im Bereich der Mobilfunkindustrie jedoch schnell…

Smartphone Samsung Galaxy S3 mini I8190Samsung Galaxy S3 mini I8190

Das Display ist vier Zoll groß – das Format ist 16:9.
Das Samsung Galaxy S3 mini hat mit 480 x 800…

Smartphone Sony Xperia ZSony Xperia Z

Optisch gesehen macht das neue Sony-Phone schlichtweg eine Spitzenfigur: Ein hochwertiges Aluminiumgehäuse,…

Smartphone Samsung Galaxy S3Samsung Galaxy S3

Welche Features beinhaltet das Samsung Galaxy S3?
- S Voice – Durch das S Voice kann man dem…

Smartphone LG Optimus GLG Optimus G

Das LG Optimus G überzeugt mit einer ansprechenden Optik und hochwertige Verarbeitung. Das zeitgemäße…

Kaufberatung - Worauf bei dem Smartphone achten?

Heutzutage gibt es viele verschiedene Smartphones. Auch wenn viele der Modelle sich vom Aussehen her ähneln, sind sie doch sehr unterschiedlich. Smartphone LG Optimus GVerschiedene Betriebssysteme und unterschiedliche technische Spezifikationen, vergrößern die Vielfalt auf dem Smartphonemarkt.
Wer sich ein neues Smartphone zulegen möchte, sollte sich vorher genau überlegen, für welche wecke er sein Handy nuten möchte. Wer das Gerät mehr geschäftlich als privat nutzten möchte, hat andere Ansprüche an das Smartphone, als diejenigen, die damit beispielsweise viel spielen oder Filme schauen möchten. Deshalb gilt es sich vor dem Smartphonekauf folgende Fragen zu stellen:

- Nutze ich das Smartphone geschäftlich oder privat?
- Möchte ich viel mit dem Handy spielen?
- Brauche ich eine gute Kamera?
- Welche Größe soll mein Smartphone haben?
- Brauche ich ein sehr leichtes Smartphone?
- Welches Betriebssystem möchte ich nutzen?
- Ist mir eine hohe Auflösung wichtig?
- Ist die Akkulaufzeit für mich relevant?
- Brauche ich ein Smartphone, welches technisch auf dem höchsten Niveau ist?
- Ist mir der Hersteller des Telefons wichtig?

Unterschiedliche Nutzung des Smartphones

Wer sein Smartphone geschäftlich nutzt, sollte beim Kauf eines neuen Smartphones darauf achten, dass es sich leicht und intuitiv bedienen lässt. Dadurch lassen sich die eigenen E-Mails bequem abrufen. Außerdem sollte es gut in eine Tasche passen, damit man das Smartphone immer bei sich trägt.

Für die private Nutzung stehen andere Aspekte im Vordergrund, je nachdem welche Ansprüche man an das Telefon stellt. Soll mit dem Smartphone viel gespielt werden, ist es wichtig, dass es eine hohe Akkulaufzeit und ein brillantes Display mit einer hohen Auflösung besitzt. Wird viel im Internet gesurft, ist eine hohe Akkulaufzeit ebenfalls wichtig. Wenn das Smartphone die eigene Kamera ersetzen soll, muss das Handy eine sehr gute Kamera und eine hohe Auflösung besitzen. Dabei sind nicht die die Megapixel wichtig, sondern auch die Lichtstärke der eingebauten Linse.

Des Weiteren kann es wichtig sein, dass das Smartphone eine eigene Navigation besitzt, denn verschiedene Betriebssysteme können durch ihre eingebaute Navigation bereits ein Navigationsgerät ersetzen. Smartphone Samsung Galaxy S3Das Design, die Verarbeitung und das Gehäuse eines Smartphones spielen auch eine große Rolle, denn wer möchte schon ein Smartphone verwenden, welches nicht ansprechend aussieht und sich nicht gut anfühlt? Im Betrieb sollte es sich angenehm verwenden lassen. Das Touch sollte ruckelfrei reagieren und der Touchscreen sollte sich leicht reinigen lassen. Je nach Verwendungszweck gibt es sogar extra Business-Smartphones.

Größe und Gewicht des Smartphones

Für viele Menschen sind die Größe und das Gewicht des Smartphones ein wichtiges Auswahlkriterium. Je nachdem, ob man das Produkt in einer Hosen- oder in einer Handtasche mit sich trägt, ist die Größe und das Gewicht entscheidend für einen komfortablen Gebrauch. Daher lohnt es sich, in einem Elektronikfachhandel das gewünschte Smartphone vorher einmal in die Hand zu nehmen, um zu testen, ob das Smartphone vom Gewicht und von der Größe her den eigenen Ansprüchen genügt.

Das neue iPhone von Apple ist beispielsweise 3,5 Zentimeter größer, als eine herkömmliche Zigarettenschachtel. Das neue Galaxy Flaggschiff von Samsung ist sogar noch mal einen Zentimeter höher. Smartphone Samsung Galaxy S4Wenn man das eigene Smartphone am liebsten in der Hosentasche trägt, wird es bei so großen Modell schon schwierig.

Technische Daten des Smartphones

Wofür benötigt ein Smartphone eigentlich viel Arbeitsspeicher und einen schnellen Prozessor? Dies fragen sich oft gerade die Menschen, die ihr Smartphone am meisten zum Telefonieren, E-Mails empfangen und im Internet surfen verwenden. Ein schneller Prozessor, verbunden mit einem guten Browser sorgt für eine angenehme Geschwindigkeit um im Internet zu surfen und um das Interface des Smartphones ruckelfrei zu verwenden.

Manche Spiele benötigen je nach Aufwendigkeit auch eine bestimmte Prozessorleistung und genügend Arbeitsspeicher, damit das Betriebssystem noch ordentlich läuft. Daher sollte man sich vor dem Kauf die Frage stellen, welche aufwendigeren Anwendungen auf dem Smartphone laufen sollen. Spielt man viel und nutzt mehrere Anwendungen gleichzeitig und möchte zwischen Diesen auch noch hin- und herschalten, sollte man sich für ein Smartphone entscheiden, welches sich technisch auf einem sehr hohen Niveau befindet, damit das Smartphoneerlebnis nicht zur Frustration wird.

Das Betriebssystem

Das Betriebssystem ist ein weiterer wichtiger Punkt, was die Wahl des neuen Smartphones angeht. Zur Zeit gibt es sechs verschiedene Smartphone Betriebssysteme, die auf dem Markt vertreten sind. Das wohl bekannteste Betriebssystem ist Android. Das Android-Betriebssystem, welches beispielsweise von HTC Smartphones benutzt wird,  ist dafür bekannt, dass es dem Nutzer viele Möglichkeiten lässt, sein Smartphone individuell zu gestalten.

Außerdem gibt es für dieses Betriebssystem viele kostenfreie Anwendungen, die man im Google Play Store herunterladen kann. Smartphone HTC OneEntwickelt wurde das Android Betriebssystem von Google. Viele Hersteller verwenden dieses Betriebssystem und passen es an ihre eigenen Geräte an. Des Weiteren kann der Speicherplatz von vielen Smartphones, welche mit dem Android Betriebssystem laufen, durch eine SD-Karte erweitert werden. Dadurch steht mehr Platz für Apps, Musik, Filme und Spiele zur Verfügung.

Ein weiteres sehr weit verbreitetes Betriebssystem ist iOS. Dieses Betriebssystem wurde von Apple entwickelt und läuft auf den eigenen iPhones. Das Betriebssystem ist sehr beliebt, da die Steuerung sehr einfach und intuitiv ist. Durch den Apple Store lassen sich ebenfalls viele Apps herunterladen. Der Speicherplatz dieser Geräte ist begrenzt, da sich das iPhone von Apple nicht durch Speicherkarten erweitern lässt.

Das Betriebssystem Bada läuft nur auf Smartphones, die von der Firma Samsung hergestellt wurden. Smartphone Samsung Galaxy S3 mini I8190Die meisten neueren Smartphones von Samsung laufen zwar mit Android, jedoch gibt es auch noch eine beachtliche Zahl, welche das Betriebssystem Bada verwenden. Mit Bada kann nur auf den eigenen Samsung App-Store zugegriffen werden. Blackberry OS, Symbian und Windows Phone sind noch drei weitere Betriebssysteme. Blackberry OS ist das eigene Betriebssystem der Firma Blackberry. Symbian läuft nur auf Smartphones der Firma Nokia und Windows Phone wurde von Microsoft entwickelt.

Display und Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit eines Smartphones kann heutzutage nicht mehr lang genug sein, denn wer möchte ständig sein Ladegerät bei sich tragen und immer darauf achten, dass der Akku noch genügend Laufzeit hat? Doch oft ist es leider der Fall, dass die Displays immer größer, heller und brillanter werden, jedoch kaum größere Akkus verbaut werden, damit das Smartphone nicht zu schwer wird.

Deshalb sollte man sich vorher erkundigen, was für eine Akkulaufzeit das gewünschte Gerät bei normaler Benutzung hat und wie viel Energie es im Standby verbraucht. Die besten Smartphones finden eine gute Balance zwischen Leistung und Akkulaufzeit. Smartphone Sony Xperia ZDie weitere technische Ausstattung des Smartphones ist ein weiterer wichtiger Anhaltspunkt für die Akkulaufzeit.

Besitzt das Handy einen großen Grafikchip und viel Arbeitsspeicher, kann man davon ausgehen, dass die Akkulaufzeit nicht sonderlich hoch ist, wenn kein entsprechend großer Akku verbaut wurde. Wer viele Filme auf seinem Smartphone schaut und viel liest, sollte auf eine hohe Auflösung achten. Am Besten wählt man für diesen Zweck ein Smartphone mit Full-HD Auflösung.

Fazit

Ein Smartphone Test kann helfen, das passende Smartphone für den eigenen Anwendungszweck zu finden. Durch viele Tests kann man mit den Daten, die zu jedem Smartphone gehören, auch etwas anfangen. Wenn man sich vor dem Kauf ordentlich mit den verschiedenen Phones auseinandersetzt, kann man darauf vertrauen, dass man am Ende ein Smartphone besitzt, mit dem man auch voll und ganz zufrieden ist.

Deshalb sollte man die verschiedenen Modelle vorher gut vergleichen und Testberichte lesen, denn durch die große Konkurrenz versuchen sie die verschiedenen Hersteller ständig sich gegenseitig zu übertrumpfen. Egal ob man sich letztendlich für ein iPhone, das Sony Xperia, Samsung Galaxy oder ein LG Optimus entscheidet, alle Smartphone haben ihre Stärken und Schwächen. Deshalb ist es wichtig die eigenen Anforderungen zu kennen, um hinterher den richtigen Hersteller zu wählen. Viele Smartphones sind durch ihre einfache Bedienbarkeit auch für Einsteiger geeignet. Unerlässlich für die richtige Wahl ist das Einholen von Informationen und eine vernünftige Kaufberatung.

.