1. Platz
panasonic-dmr-eh545egs-dvd-recorder
Infos
Test
2. Platz
panasonic-dmr-eh545egk-dvd-recorder
Infos
Test
3. Platz
sony-flagship-3d-bdp-s790-2k4k-dvd-recorder
Infos
Test

LG RCT699H - Testbericht

lg-rct699h-dvd-recorder
Testhit.de
2,0
gut
  Feedback: ★★★½☆ 
(53) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • Solide Verarbeitung
  • Klassisches Design
  • Übersichtliche Bedienelemente
  • Verständliche Bedienungsanleitung
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen

Heutzutage stehen viele Speichermedien zur Verfügung, um Daten, Filme, Fotos oder Musik zu archivieren. Blu-ray, DVD, CD oder USB-Stick bieten ausreichend Platz dafür. Aber es soll ja Menschen geben, die noch wesentlich ältere Speichermedien im Schrank haben. Die Rede ist von der guten alten VHS-Videokassette. Alte Urlaubsfilme, geliebte Spielfilme; Erinnerungen an „alte Zeiten“. Nur: wo gibt es noch VHS-Videoplayer? Wie soll man diese alten Schätzchen anschauen? Die Lösung ist eine VHS-DVD-Rekorderkombi. Mit einem solchen Gerät können alte VHS-Kassetten nicht nur abgespielt, sondern zugleich auf DVD digitalisiert werden. Der LG RCT699H DVD-Rekorder mit VHS-Player ist ein solches. Im Rahmen eines Produkttests sollte herausgefunden werden, ob dieses Produkt von LG Electronics in der Lage ist, die alten Schätzchen zu sichern.

Fazit

Testhit.de
2,0
gut
 zum Shop |  

Der RCT699H DVD-Rekorder mit VHS-Player aus dem Hause LG Electronics lässt quasi alte Erinnerungen wieder wach werden. Das Gerät überzeugte ganz klar in puncto Handhabung, Aufnahme- als auch Wiedergabequalität. Alte VHS-Kassetten werden in erstaunlich guter Qualität auf DVD digitalisiert. Doch auch die Vielfalt der wiedergabefähigen Formate brachten dem Gerät von LG viele Pluspunkte ein. Die Bedienung ist durchgängig sehr einfach. Die einhellige Meinung der Produkttester: Solch ein Gerät verdient eine klare Kaufempfehlung! Jetzt bei bei Amazon.de ansehen

ZUM ANGEBOT »

Bilder & Videos

Mehr   Bilder &   Videos zum LG RCT699H gibt es » hier «.

Spezifikationen

Genauere Spezifikationen zum LG RCT699H können Sie » hier « bekommen.

Kundenmeinungen

Es haben   53 Kunden das Produkt im Schnitt mit 3.4 von 5 Sternen (★★★½☆ ) bewertet. Meinungen und Erfahrungen von Kunden zum LG RCT699H gibt es » hier « nachzulesen.

Top 5

Unsere Top 3 in der Kategorie DVD Recorder

1. Platz
panasonic-dmr-eh545egs-dvd-recorder
Infos
Test
2. Platz
panasonic-dmr-eh545egk-dvd-recorder
Infos
Test
3. Platz
sony-flagship-3d-bdp-s790-2k4k-dvd-recorder
Infos
Test

Ausführlicher Testbericht

Lieferung, Installation, Verarbeitungsqualität sehr gut

Der RCT699H DVD-Rekorder mit VHS-Player aus dem Hause LG Electronics kommt stabil verpackt im Testlabor an. Gute 7,5 Kilo wiegt das Paket, wovon 6 Kilo auf das eigentliche Produkt entfallen. Geschuldet wird dies wohl dem VHS-Laufwerk, welches rein mechanisch bedingt wesentlich schwerer ist als ein optisches Laufwerk. Zum Lieferumfang gehören weiterhin eine Fernbedienung, die entsprechenden Batterien, ein Scart-Anschlusskabel, ein Koax-Antennenkabel, eine Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen sowie eine Garantiekarte mit Serviceadressen.

Vom Design her präsentierte sich die VHS-DVD-Kombi sehr klassisch. Ein kompaktes, schwarzes Gehäuse verpackt die Technik. An der Vorderfront des Gerätes sind gerade mal drei haptische Bedienelemente vorhanden: der Ein-Aus-Schalter, die Auswurftaste für die DVD sowie die Auswurftaste für die VHS-Kassette. Eine sehr übersichtliche Gestaltung ohne eine verwirrende Vielzahl von Knöpfen. In puncto Verarbeitungsqualität konnten die Produkttester bescheinigen: da stimmte alles. Das Gehäuse des Gerätes machte einen soliden Eindruck, die Oberflächen wiesen eine hochwertige Beschaffenheit auf und alle Teile saßen passgenau. Die Bedienung der haptischen Knöpfe war klar differenziert, sie wiesen einen spürbaren Schaltpunkt auf. Gleiches galt für die Fernbedienung. Ausreichend große Bedientasten, aufgeräumtes Layout und klare Druckpunkte.

Die Inbetriebnahme des Gerätes war sehr einfach und ist auch für einen technischen Laien kein Problem. Die übersichtlich gestaltete Bedienungsanleitung steht dem Kunden hier hilfreich zur Seite. Nach dem Anschließen der notwendigen Kabel reichte es aus, das Gerät einzuschalten um zu einem verständlichen, sehr übersichtlich gestaltetem Konfigurationsmenü zu gelangen. Der Benutzer wird nach einigen Vorgaben gefragt, die er nur zu bestätigen hat.

Formatvielfalt, Konnektivität und Ausstattungsdetails: Toll!

Der RCT699H von LG hat noch mehr zu bieten als nur die reine Möglichkeit, VHS-Kassetten abzuspielen und auf DVD zu brennen. So können auch ältere DVD, deren Bildstandard nicht mehr dem aktuellen Qualitätsanspruch gerecht werden, durch den intelligenten 1080p-Upscaler mit einer Full HD-Auflösung wiedergegeben. So erscheinen auch alte Filme in neuem Glanz. Über den USB-Anschluss können USB-Sticks, externe Festplatten oder andere Geräte mit passendem Anschluss verbunden werden, so dass auch hier die Möglichkeiten vielfältig sind. Multimedia-Spaß ist also garantiert. Was die Formate angeht, die die Kombi verarbeiten kann, bleibt nichts zu wFarben und gestochen scharfe Bilder in HDMI-Kabel realisiert, Die Deep-Color-Technologie des CD, CD, MP3 und MP4, DivX und DivXünschen übrig. Als Wiedergabeformate stehen zur Verfügung: DVD, VHS, DVD+/- R (W), DVD+ R DL, DVD-RAM, Audio CD, CD, MP3 und MP4, DivX und DivX HD, WMA sowie JPEG. Aufgenommen werden kann in den Formaten DVD-R (W), DVD+R (W), DVD+R DL und DVD-RAM.

Der Anschluss ans TV-Set wird über ein HDMI-Kabel realisiert, Die Deep-Color-Technologie des RCT699H sorgt dabei für brillante Farben und gestochen scharfe Bilder. Für eine volldigitale und somit verlustfreie Übertragung der Signale ist ein High Definition Multimedia Interface verantwortlich. So ist eine hochauflösende Übertragung der Bild- und Tonsignale auf alle HDMI-fähigen Geräte möglich.

Ein ebenfalls tolles Feature ist der LG Simplink. Mit einer Taste auf der Fernbedienung lassen sich alle kompatiblen Geräte des Herstellers LG Electronics steuern. Sind mehrere LG-Geräte im Haushalt vorhanden, wird dann so manche Fernbedienung überflüssig.

Kopierfunktion, Wiedergabequalität und Handhabung: Smart und easy.

Natürlich wollten die Produkttester die Hauptfunktion, das Kopieren von alten VHS-Kassetten, eingehend prüfen. Als Erstes kam ein altes Urlaubsfilmchen in den VHS-Schacht. Fast nostalgische Gefühle machten sich breit, als ein typischer 80er-Jahre Streifen auf dem Bildschirm lief. Mit der Bedientaste „Dubbing“ auf der Fernbedienung startete der Kopiervorgang dann automatisch. Beim Abspielen der VHS-Kassette stellten die Tester fest, dass sich das Tracking mit den Rauf-Runter-Tasten auf der Fernbedienung etwas ungenau gestaltete. Hier sollten die Ingenieure von LG noch einmal nachbessern.

Die fertige DVD-Aufnahme wurde dann sogleich kontrolliert. Ergebnis: einfach fantastisch! Der alte VHS-Inhalt wurde in einer tollen Qualität auf dem TV wiedergegeben. So war der alte 80er-Jahre-Urlaubsfilm für die nächsten 100 Jahre gesichert. Nicht nur die Bildqualität überzeugte, auch der Ton war dank Dolby Digital-Unterstützung und DTS als hervorragend zu bezeichnen.

Pro: (+)
  • Solide Verarbeitung
  • Klassisches Design
  • Übersichtliche Bedienelemente
  • Verständliche Bedienungsanleitung
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen
1. Platz
panasonic-dmr-eh545egs-dvd-recorder
Infos
Test
2. Platz
panasonic-dmr-eh545egk-dvd-recorder
Infos
Test
3. Platz
sony-flagship-3d-bdp-s790-2k4k-dvd-recorder
Infos
Test