1. Platz
mediflow-5001-kopfkissen
Infos
Test
2. Platz
billerbeck-5453420002-kopfkissen
Infos
Test
3. Platz
mediflow-5005-kopfkissen
Infos
Test

Mediflow 5001 - Testbericht

mediflow-5001-kopfkissen
Testhit.de
1,2
sehr gut
  Feedback: ★★★★☆ 
(2081) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • Härtegrad frei verstellbar
  • hochwertige Materialien
  • bessere Liegeposition für Kopf und Nacken
  • thermisch isoliert
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen

Wasser statt Federn – so lautet das Motto des Mediflow 5001 Kopfkissens. Denn das Kissen besteht im Innern aus einem Beutel, der mit Wasser befüllt ist. Klingt seltsam? Vielleicht im ersten Moment, aber wenn man einen Augenblick darüber nachdenkt, macht es Sinn. Wasser kann sich sehr viel besser den menschlichen Konturen und Bewegungen anpassen als ein fester Stoff. Und darum geht es im Grunde bei der Ausstattung eines Bettes. Die Hersteller versuchen alles, um ihre Kunden möglichst weich zu betten. Denn jeder Widerstand, der auf die empfindlichen Nerven oder Blutgefäße presst, reißt den Schläfer aus seinen Träumen und verhindert einen durchgängigen, erholsamen Schlaf. Das Mediflow 5001 Kopfkissen sorgt dafür, dass man in Zukunft nicht mehr ständig das Kissen aufschütteln, zusammenballen oder falten muss, damit man endlich eine ideale Liegeposition für Kopf und Nacken findet. Die liefert das Wasserkissen frei Haus.

Fazit

Testhit.de
1,2
sehr gut
 zum Shop |  

Das Mediflow 5001 unterscheidet sich vom äußeren Erscheinungsbild zunächst einmal nicht von einem herkömmlichen Kopfkissen. Doch das Innere beherbergt einen Mehrwert, den andere Kissen nicht bieten können. Denn das Wasser passt sich jedem Körper wie eine zweite Haut an und sorgt dafür, dass Nacken und Kopf perfekt gebettet sind. Das Mediflow 5001 wartet zudem mit der Möglichkeit auf, den Härtegrad des Kissens frei zu verändern – Schlafkomfort pur. Das ist bei anderen Wasserkissen kaum möglich und bei herkömmlichen Kissen schon gar nicht. Damit findet jeder rasch die ideale Schlafposition. Besonders attraktiv ist das Mediflow 5001 Kopfkissen für Menschen, die an chronischen Nackenverspannungen oder Problemen mit Schlafapnoe und Schnarchen leiden, sowie für Allergiker. Für diese Personengruppen bedeutet die Anschaffung des Wasserkissens eine deutliche Verbesserung der Schlafqualität und damit der Gesundheit. Jetzt bei bei Amazon.de ansehen

ZUM ANGEBOT »

Bilder & Videos

Mehr   Bilder &   Videos zum Mediflow 5001 gibt es » hier «.

Spezifikationen

Genauere Spezifikationen zum Mediflow 5001 können Sie » hier « bekommen.

Kundenmeinungen

Es haben   2081 Kunden das Produkt im Schnitt mit 4.1 von 5 Sternen (★★★★☆ ) bewertet. Meinungen und Erfahrungen von Kunden zum Mediflow 5001 gibt es » hier « nachzulesen.

Top 5

Unsere Top 3 in der Kategorie Kopfkissen

1. Platz
mediflow-5001-kopfkissen
Infos
Test
2. Platz
billerbeck-5453420002-kopfkissen
Infos
Test
3. Platz
mediflow-5005-kopfkissen
Infos
Test

Ausführlicher Testbericht

Hochwertige Hülle

Das Mediflow 5001 Kopfkissen misst 40 mal 60 cm und besteht aus drei verschiedenen Schichten. Die äußerste Schicht ist aus einem weichen Flaum gefertigt, für den der Hersteller hochwertige Polyesterfasern benutzt hat. Man will ja schließlich nicht das Gefühl haben, auf einer Wärmflasche zu nächtigen, sondern den gleichen Komfort wie bei einem normalen Kissen erleben. Die Polyesterfasern können nicht verklumpen und eignen sich darüber hinaus hervorragend für Allergiker, da sie keine Allergene enthalten. Die Mittelschicht des Kissens umhüllt den Wasserbehälter im Innern und besteht aus einem thermisch isolierenden Material. Ohne sie würde sich das Wasser im Kissen an die Umgebungstemperatur anpassen. Wer vor dem Schlafengehen gerne noch einmal lüftet oder auch im Winter bei geöffnetem Fenster schläft, würde dann auf einem kalten Kissen ruhen. Keine schöne Vorstellung. Zum Glück hat sich der Hersteller eine funktionierende Lösung ausgedacht, die dieses Problem behebt.

Von zart bis hart

Das Herzstück des Mediflow 5001 ist der Wasserbehälter. Er ist aus einem speziellen Kunststoff gefertigt, der natürlich vollkommen wasserdicht ist. Unfälle können dank der robusten und dicken Behälterwand nicht passieren. Den Wasserbeutel befüllt man mithilfe eines beiliegenden Trichters. Das ist praktisch, denn man will ja nicht gleich das ganze Kissen einnässen. Der Verschluss ist leichtgängig, sitzt aber dennoch fest und absolut dicht auf. Das Mediflow 5001 Kopfkissen verfügt dabei über einen Vorzug, den andere Wasserkissen nicht bieten. Das Kissen lässt sich variabel mit Wasser befüllen. Insgesamt passen zwischen zwei und fünf Liter hinein. Durch die Menge des Wassers lässt sich der Härtegrad des Kissens regulieren. Je weniger Wasser im Behälter ist, umso mehr kann die Flüssigkeit in die Hohlräume ausweichen, sobald Druck auf sie einwirkt. Ergebnis: Man sinkt tief in das Kissen ein. Wenn man die Wassermenge im Kissen erhöht, gibt das Mediflow 5001 entsprechend weniger nach, weil die Flüssigkeit nun nicht länger dem Druck entfliehen kann.

Schlafkur für verspannte Nacken

Die ergonomisch perfekte Form des Wasserkissens hilft vor allen Dingen Menschen, die mit regelmäßigen Nacken- und Schulterverspannungen zu kämpfen haben. Für sie bedeutet das Mediflow 5001 eine echte Entlastung. Das Kopfkissen lindert nicht nur die Schmerzen, sondern ermöglicht einen tiefen Schlaf, der die Regeneration zusätzlich fördert. Aber auch Menschen, die unter Schlafapnoe oder Schnarchen leiden, profitieren vom Wasserkissen. Oftmals ruft nämlich eine schlechte Schlafposition die Probleme hervor, wenn zum Beispiel der Kopf nach hinten fällt. Das Wasserkissen stützt hingegen den Nacken perfekt ab. Im Übrigen können auch all jene beruhigt zum Mediflow 5001 greifen, die unbedingt ihr Kissen zusammenknautschen müssen, bevor sie einschlafen können. Denn das Material ist so flexibel, dass es sich problemlos stauchen lässt.

Entlüften nicht vergessen

Bevor man das Mediflow 5001 Kopfkissen in Gebrauch nimmt, muss man darauf achten, die überschüssige Luft aus dem Wasserbehälter zu pressen. Sonst hört man in der Nacht aus dem Kissen dieselben glucksenden Geräusche wie aus einer nicht entlüfteten Heizung. Die Materialien, die das Mediflow 5001 verwendet, sind nicht atmungsaktiv. Genauso wie bei Bettwäsche aus Baumwolle braucht das Kissen also etwas länger, bis der Schweiß verdunstet. Den Effekt wird man aber allenfalls in den wenigen heißen Tropennächten bemerken, die wir in Deutschland haben. Die übrigen fünfzig Wochen des Jahres fällt dies gar nicht auf.

Pro: (+)
  • Härtegrad frei verstellbar (von ganz weich bis ganz hart)
  • hochwertige Materialien (für Allergiker geeignet)
  • bessere Liegeposition für Kopf und Nacken (erholsamer Schlaf)
  • thermisch isoliert (Kissen wird weder heiß noch kalt)
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen
1. Platz
mediflow-5001-kopfkissen
Infos
Test
2. Platz
billerbeck-5453420002-kopfkissen
Infos
Test
3. Platz
mediflow-5005-kopfkissen
Infos
Test