1. Platz
panasonic-dmr-eh545egs-dvd-recorder
Infos
Test
2. Platz
panasonic-dmr-eh545egk-dvd-recorder
Infos
Test
3. Platz
sony-flagship-3d-bdp-s790-2k4k-dvd-recorder
Infos
Test

Panasonic DMR-EH545EGS - Testbericht

panasonic-dmr-eh545egs-dvd-recorder
Testhit.de
1,2
sehr gut
  Feedback: ★★★★☆ 
(226) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • große Festplatte
  • USB 2.0 Port
  • Full HD Upscaler
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen

Als Aufnahmegenie wird der Panasonic DMR-EH545EGS gepriesen, da er dem Fernsehbegeisterten einige attraktive Features bietet. So ist es nicht nur möglich auf eine DVD aufzuzeichnen, sondern auch auf eine integrierte Festplatte mit einer großzügigen Speicherkapazität von 160GB. Desweiteren bietet das Gerät einen USB-Port, so dass es problemlos mit anderen Geräten oder weiteren Speichermedien wie USB-Sticks verbunden werden kann. Über die HDMI-Schnittstelle skaliert es jedes beliebige Bild auf eine maximale Auflösung von 1080 Zeilen, welche Full HD entspricht. Dadurch soll es möglich sein, Bilder von geringerer Auflösung in hoher Qualität am Fernseher genießen zu können. Das wohl wichtigste Feature, mit welchem das Gerät beworben wird, ist das zeitversetzte Fernsehen. All diese Eigenschaften machen den DMR-EH454EGS zu einem interessanten Gerät.

Fazit

Testhit.de
1,2
sehr gut
 zum Shop |  

Mit dem Panasonic DMR-EH545 bietet das Unternehmen ein tolles Produkt, das mit seinen Features vor allem Filmliebhaber begeistern dürfte. Lästige Werbeblöcke lassen sich ohne Weiteres überspringen. Der integrierte Upscaler sorgt auch bei geringer Auflösung für qualitativ hochwertige Bilder. Mit seiner komfortablen Bedienbarkeit und schicken Silberoptik ist das Gerät für seinen Preis ein echtes Schnäppchen. Daumen hoch! Jetzt bei bei Amazon.de ansehen

ZUM ANGEBOT »

Bilder & Videos

Mehr   Bilder &   Videos zum Panasonic DMR-EH545EGS gibt es » hier «.

Spezifikationen

Genauere Spezifikationen zum Panasonic DMR-EH545EGS können Sie » hier « bekommen.

Kundenmeinungen

Es haben   226 Kunden das Produkt im Schnitt mit 3.9 von 5 Sternen (★★★★☆ ) bewertet. Meinungen und Erfahrungen von Kunden zum Panasonic DMR-EH545EGS gibt es » hier « nachzulesen.

Top 5

Unsere Top 3 in der Kategorie DVD Recorder

1. Platz
panasonic-dmr-eh545egs-dvd-recorder
Infos
Test
2. Platz
panasonic-dmr-eh545egk-dvd-recorder
Infos
Test
3. Platz
sony-flagship-3d-bdp-s790-2k4k-dvd-recorder
Infos
Test

Ausführlicher Testbericht

Es muss nicht zwingend auf die DVD gespeichert werden

Wer sehr viel und regelmäßig aufnimmt, weiß wie ärgerlich und zeitraubend es sein kann, jedes Mal nach einer freien oder neu zu beschreibenden DVD zu suchen. Mitunter findet sich dann keine DVD, die gerade so viel Speicherplatz bietet, wie man braucht. Dieses Problem wird durch die in das Gerät integrierte Festplatte gelöst. Sie bietet eine großzügige Kapazität von 160GB. Diese Menge an verfügbarem Speicherplatz entspricht etwas mehr als 30 DVD. Für viele hat sich das Problem der Suche nach einer beschreibbaren DVD schon allein dadurch gelöst, weil sie ausschließlich von der Festplatte Gebrauch machen können. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld. Dies ist ganz unzweifelhaft ein toller Pluspunkt, der sich gerade im Alltag und bei häufiger Nutzung besonders auszahlt.

Gute Kombinationsmöglichkeiten durch den USB-Port

Der USB-Port bietet zahlreiche interessante Kombinationsmöglichkeiten. Hat man zu Hause zufällig eine weitere externe Festplatte, lässt sich diese natürlich problemlos über die USB-Schnittstelle als zusätzlicher Speicher mit dem Gerät verbinden – sollten die 160GB Speicherplatz nicht ausreichen. Sind gerade Freunde aus dem Urlaub zurückgekehrt, können sie ihre Urlaubsfotos bequem auf einem USB-Stick mitbringen und am Gerät anschließen. Sofort kann die Urlaubspräsentation losgehen. Selbstverständlich können auch andere USB-fähigen Geräte mit dem Rekorder verbunden werden. Den Kombinationsmöglichkeiten sind hier (fast) keine Grenzen gesetzt. Erfreulich ist, dass der Rekorder fremde Geräte und Sticks relativ schnell erkennt, so dass kein langes Warten nötig ist und sofort mit der eigentlichen Tätigkeit fortgefahren werden kann.

Der Full HD Upscaler macht mehr aus Bildern

Mit seinem integrierten Upscaler kann der Recorder Bilder, die in recht kleiner Auflösung abgespeichert wurden, in der maximalen Auflösung darstellen. Dabei erreicht er fast HD-Qualität. Dies funktioniert über die HDMI-Schnittstelle, über die der Recorder mit dem Fernsehgerät verbunden ist. Dabei wird das Bild bis zur Maximalauflösung skaliert (engl. to scale) dargestellt. Natürlich darf man auch vom Upscaler in der Praxis keine Wunder erwarten, wenn das darzustellende Bild schlicht in einer zu geringen Auflösung vorliegt. Und dennoch ist die Qualitätssteigerung keineswegs nur ein mathematischer Wert: Man kann sie mit bloßem Auge deutlich sehen. Ein ideales Feature für Bildvorführungen und Präsentationen in der Gruppe.

Klare Bedienelemente für mehr Komfort

Für viele ein echtes Ärgernis: die unklaren Bedienelemente technischer Geräte. Erfreulicherweise sind die Bedienelemente auf der Fernbedienung übersichtlich angeordnet und ausgezeichnet beschriftet. Hier beugt die gut lesbare Schrift eine Verwechslung der einzelnen Bedienknöpfe vor. Ebenso benutzerfreundlich ist die Menüführung des Geräts, so dass bereits nach kurzer Zeit mit dem Aufzeichnung von Sendungen begonnen werden kann. Bei allen Unklarheiten hilft auch das bei der Lieferung enthaltene Handbuch sowie für besonders Ungeduldige der Quick Start Guide.

Zeitversetztes Fernsehen bedeutet nie wieder Werbung

Mit der Funktion zeitversetzt fernzusehen lassen sich lästige Werbeunterbrechungen bequem überspringen. Hierfür ist es nötig, vor dem Werbeblock das Bild einfach anzuhalten. Im Hintergrund zeichnet das Gerät weiter auf. Ist die Werbung beendet, fährt das Bild fort. Noch komfortabler ist diese Funktion bei bereits aufgezeichneten Sendungen. Das Gerät erkennt Werbeblöcke automatisch. So ist es möglich, diese per Knopfdruck einfach zu überspringen, um nicht andauernd aus der Handlung gerissen zu werden. Gerade bei Blockbustern oder Serien, die ständig von Werbeblöcken unterbrochen werden, ist diese Funktion ein wahrer Segen. Vor allem für filmbegeisterte Menschen dürfte diese Funktion wohl die wichtigste sein, welche das Gerät bietet.

Tolles Preis-Leistungsverhältnis

Wem der Preis etwas hoch erscheint, sollte sich vor Augen führen, dass er mit diesem Recorder ein Gerät der Oberklasse erwirbt. Gemessen an den Leistungen des Geräts und an der hohen Verarbeitungsqualität ist der Preis mehr als angemessen. Besonders im Vergleich mit Konkurrenzprodukten kann sich der Panasonic DMR-EH545 deutlich von der Konkurrenz absetzen.

Pro: (+)
  • große Festplatte (160GB)
  • USB 2.0 Port
  • Full HD Upscaler
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen
1. Platz
panasonic-dmr-eh545egs-dvd-recorder
Infos
Test
2. Platz
panasonic-dmr-eh545egk-dvd-recorder
Infos
Test
3. Platz
sony-flagship-3d-bdp-s790-2k4k-dvd-recorder
Infos
Test