1. Platz
alpina-innenfarbe-wandfarbe
Infos
Test
2. Platz
alpina-alpinaweiss-matt-wandfarbe
Infos
Test
3. Platz
wilckens-einfach-schoener-farbwelten-edel-grau-wandfarbe
Infos
Test

Wilckens einfach Schöner Farbwelten edel grau - Testbericht

wilckens-einfach-schoener-farbwelten-edel-grau-wandfarbe
Testhit.de
1,4
sehr gut
  Feedback: ★★★★☆ 
(29) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • hohe Deckkraft der Farbe
  • hohe Ergiebigkeit
  • lange Haltbarkeit
  • sehr gute Lichtbeständigkeit
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen

Wenn Sie sich vorgenommen haben, Ihre Innenräume zu streichen, halten Sie mit Recht Ausschau auf eine umweltverträgliche und gesundheitlich unbedenkliche Wandfarbe, welche gleichzeitig auch eine hohe Deckkraft und geringe Trocknungszeit besitzt. All diese Eigenschaften sind in Wilckens Wandfarbe einfach Schöner Farbwelten vereint. Wilckens Wandfarbe ist eine wässrige Kunststoff-Dispersionsfarbe, die für Innenräume konzipiert wurde. Es müssen keine Lösemittel für die Lösung der Farbstoffpartikel verwendet werden, da die eingesetzten Polyacrylate und Copolymere nur im wässrigen Milieu stabil sind. So resultiert aus der Verwendung dieser Polymere und weiterer Inhaltsstoffe eine Vielzahl positiver Eigenschaften, die den Einsatz dieser Wandfarbe attraktiv machen.

Fazit

Testhit.de
1,4
sehr gut
 zum Shop |  

Die Wandfarbe Wilckens einfach Schöner Farbwelten edel grau ist eine Kunststoff-Dispersionsfarbe, die für den Farbanstrich in Innenräumen konzipiert wurde. Sie ist hervorragend sowohl für Innenputze, Gips, Gipskarton, weitere Ausbauplatten, Beton und festsitzende Altanstriche als auch für Rauhfaser-, Vließ- und Glasgewebetapeten geeignet. Des Weiteren ist sie sehr leicht zu verarbeiten und zeichnet sich besonders durch ihre hohe Deckkraft, Atmungsaktivität und Scheuerfestigkeit aus. Hervorzuheben ist außerdem noch ihre sehr gute Umweltverträglichkeit und gesundheitliche Unbedenklichkeit wegen der sehr emissionsarmen Trocknungsphase. Aufgrund dieser positiven Eigenschaften gehört das Produkt zu den Favoriten vieler Kunden, sodass eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann. Jetzt bei bei Amazon.de ansehen

ZUM ANGEBOT »

Bilder & Videos

Mehr   Bilder &   Videos zum Wilckens einfach Schöner Farbwelten edel grau gibt es » hier «.

Spezifikationen

Genauere Spezifikationen zum Wilckens einfach Schöner Farbwelten edel grau können Sie » hier « bekommen.

Kundenmeinungen

Es haben   29 Kunden das Produkt im Schnitt mit 4.0 von 5 Sternen (★★★★☆ ) bewertet. Meinungen und Erfahrungen von Kunden zum Wilckens einfach Schöner Farbwelten edel grau gibt es » hier « nachzulesen.

Top 5

Unsere Top 3 in der Kategorie Wandfarben

1. Platz
alpina-innenfarbe-wandfarbe
Infos
Test
2. Platz
alpina-alpinaweiss-matt-wandfarbe
Infos
Test
3. Platz
wilckens-einfach-schoener-farbwelten-edel-grau-wandfarbe
Infos
Test

Ausführlicher Testbericht

Sehr wirksame und deckstarke Wandfarbe

Die Wandfarbe Wilckens einfach Schöner Farbwelten edel grau ist eine wirklich effektive Innenraumfarbe mit hoher Deckkraft und Ergiebigkeit. Oftmals reicht bereits ein Anstrich für das Überdecken von Farbunterschieden und Altanstrichen aus. Nach DIN EN 13300 wird dem Produkt das Deckvermögen der Klasse 1 zugeordnet. Für die Ergiebigkeit ergibt sich in der Regel ein Verbrauch von einem Liter pro acht Quadratmeter. Trotzdem richten sich Deckkraft und Ergiebigkeit natürlich auch nach der Beschaffenheit des Untergrundes. Wenn dieser sehr saugfähig ist, muss dementsprechend eine größere Farbmenge eingesetzt werden. Für die Qualität des Anstrichs ist selbstverständlich auch die gründliche Vorbereitung der zu streichenden Fläche ausschlaggebend. Wie für alle Farben gilt auch hier, dass der Untergrund gereinigt sein muss. Unter Betrachtung aller vorbereitenden Maßnahmen liefert Wilckens Wandfarbe im Vergleich zu anderen Farben hier jedoch sehr gute Resultate. Das wird auch in den meisten Kundenrezensionen bestätigt, was auch den Ausschlag für die hohe Punktezahl in den Bewertungen dieses Produktes ergibt.

Leicht zu verarbeitende und atmungsaktive Farbdispersion

Wilckens Wandfarbe besteht aus einer Acrylat-Copolymerdispersion. Weitere Inhaltstoffe sind Titanoxid, Füllstoffe, Zusatzstoffe und Biozide. Da die reinen Polyacrylate eine weiße Farbe hervorbringen würden, sorgt für den grauen Farbanteil ein bestimmter Farbzusatzstoff. Die Anwendung der Wandfarbe gestaltet sich sehr einfach. Nach der Vorbehandlung leicht beanspruchter Wand- und Deckenflächen wird die Farbe einfach aufgetragen. Nach ungefähr sechs Stunden kann die Fläche noch einmal bearbeitet werden. Die Trockenzeit beträgt durchschnittlich 12 Stunden. Diese richtet sich natürlich auch nach der Luftfeuchte und der Lufttemperatur. Nach dem Trocknen bildet sich eine Schicht aus Acrylat-Copolymeren aus, die oft festsitzende Altanstriche gut überdeckt und vor allem atmungsaktiv ist. Der Wasserdampfaustausch zwischen behandelter Fläche und Luft ist somit gewährleistet, sodass der Farbanstrich nicht zu feuchten Wänden führen kann. Ein weiteres Merkmal der Farbe ist die Bildung einer waschfesten Schicht nach dem Anstrich, denn nach der Verdunstung des Wassers verfestigt sich das Acrylat-Copolymerisat dermaßen, dass eine Auflösung in Wasser nicht mehr möglich ist. Damit ist das Produkt scheuerbeständig und gehört zur Nassabriebklasse 2.

Der Umwelt- und Gesundheitsaspekt von Wilckens Wandfarbe

Aufgrund seiner Zusammensetzung ist Wilckens Wandfarbe sowohl umweltverträglich als auch gesundheitlich weitgehend unbedenklich. Die Umweltverträglichkeit resultiert aus der guten biologischen Abbaubarkeit der Inhaltsstoffe. Daher ist Wilckens Wandfarbe auch ausschließlich für die Anwendung in Innenräumen geeignet. Das Produkt wurde mit dem Umweltzeichen “Blauer Engel” ausgezeichnet. Wegen der lösemittelfreien Herstellung der Kunstharzdispersion ist die Farbe auch größtenteils gesundheitlich unbedenklich, wenn der direkte Kontakt der Farbe mit den Augen und Schleimhäuten vermieden wird. Nach dem Anstrich kommt es kaum zu flüchtigen Ausdünstungen, sodass auch während der Trocknungsphase keine Gesundheitsgefährdung besteht. Ein gewisses, jedoch geringes allergisches Potenzial können die für eine längere Haltbarkeit eingesetzten Biozide besitzen. Deshalb gilt auch für die Verarbeitung schadstoffarmer Anstriche, wie der Wilckens Wandfarbe, die Einhaltung üblicher Schutzmaßnahmen. Ein direkter Kontakt der Farbe mit Augen und Schleimhäuten sollte selbstverständlich vermieden werden.

Pro: (+)
  • hohe Deckkraft der Farbe - (dank spezieller Acrylat-Copolymere und Zusatzstoffe)
  • hohe Ergiebigkeit - (dank möglichst hoher Polyacrylat-Konzentration in der Dispersion)
  • lange Haltbarkeit - (dank spezieller Biozide)
  • sehr gute Lichtbeständigkeit - (dank lichtunempfindlicher Polyacrylate)
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen
1. Platz
alpina-innenfarbe-wandfarbe
Infos
Test
2. Platz
alpina-alpinaweiss-matt-wandfarbe
Infos
Test
3. Platz
wilckens-einfach-schoener-farbwelten-edel-grau-wandfarbe
Infos
Test