Waschmaschinen Test 2016 - Welche ist die beste?

Im Test 6 beliebte Waschmaschinen . Unsere Empfehlung? Der Testsieger Miele W 5873 WPS.

1. Platz
Miele W 5873 WPS Waschmaschine
Infos
Test
2. Platz
Bosch WAQ28321 Avantixx Waschmaschine
Infos
Test
3. Platz
Beko WMB 71643 PTE Waschmaschine
Infos
Test

Welche Waschmaschinen soll ich mir kaufen? Unsere Epfehlung: Testsieger Miele W 5873 WPS, dicht gefolgt von der Bosch WAQ28321 Avantixx und der Beko WMB 71643 PTE. Unsere Kaufberatung gibt Ihnen hilfreiche Tips um die passende Waschmaschinen zu finden.

Miele W 5873 WPS Waschmaschine
Testhit.de
1,2
sehr gut
  Feedback: ★★★★¼ 
(94) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • Waschmittelfach wird manchmal nicht sauber
  • mehr Maschinengewicht durch hochwertige Materialien
  • hoher Anschaffungspreis
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen

Testsieger

Miele W 5873 WPS Waschmaschine

Miele W 5873 WPS

Der W 5873 WPS Edition 111 ist die neuste Entwicklung aus dem Hause Miele. Der Hersteller verknüpft bei der W 5873 WPS Edition 111 traditionelle Qualität mit einem sparsamen Verbrauch. Bei den meisten Programmen kann die Waschtemperatur … » Testsieger weiter lesen

Beste Waschmaschinen im Test

Bosch WAQ28321 Avantixx WaschmaschineBosch WAQ28321 Avantixx

Die technischen Funktionen und die Handhabung der Bosch WAQ28321 Avantixx
Bereits in den Werbe-Aktionen…

Beko WMB 71643 PTE WaschmaschineBeko WMB 71643 PTE

Produktbeschreibung für Beko WMB 71643 PTE
Diese Waschmaschine ist einer der sparsamsten Waschautomaten,…

AEG LAVAMAT 71670 FLAEG LAVAMAT 71670 FL

Besonders hervorzuheben ist, dass die Maschine besonders Energieeffizient in der besten Klasse A+++…

Siemens iQ500 WM14Q4OL WaschmaschineSiemens iQ500 WM14Q4OL

Generell gibt es kaum Nachteile, die bei dieser Maschine zu nennen sind. Allerdings sollten Sie beachten,…

Siemens iQ300 WM14E425 WaschmaschineSiemens iQ300 WM14E425

Die Maschine gehört derzeit zu den stromsparendsten Modellen, die auf dem Markt verfügbar sind….

Kaufberatung - Worauf bei der Waschmaschinen achten?

Wenn Sie für die nähere Zukunft planen, sich eine neue Waschmaschine zuzulegen, dann sollten Sie vor dem Kauf auf einige Dinge an dem Gerät achten. Um die Umwelt und Ihren Geldbeutel zu schonen, ist das Thema Energie immer ein wichtiges. Siemens iQ500 WM14Q4OL WaschmaschineAußerdem sollten Sie verschiedene Programme zur Auswahl haben, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Alles was wichtig ist, haben wir in dem folgenden Ratgeber für Sie zusammengefasst.

Allgmeine Eigenschaften der Maschine

Generell müssen Sie sich entscheiden, ob Sie einen Frontlader oder einen Toplader anschaffen möchten. Bei einem Frontlader wird die Wäsche über das Bullauge in die Maschine gelegt. Diese haben den Vorteil, dass Sie die Wäsche bei dem Waschgang sehen können und das die Geräte unterbaufähig sind, so können diese zum Beispiel in eine Küchenzeile integriert werden.

Außerdem kann auch ein weiteres Gerät, wie zum Beispiel ein Trockner auf den Frontlader stellen. Dazu ist relativ günstiges Zubehör notwendig. Hier sind Fassungsvermögen von 5, 7 oder 9 Kilogramm bei den Waschmaschinen erhältlich. Diese Art der Maschine ist also platzsparend, aber oft etwas breiter als die Toplader.

Die Toplader sind zwar schlanker als die Frontlader benötigen aber dennoch etwas mehr Platz. Hier hat man den Nachteil, dass die Wäsche von oben in die Maschine eingebracht wird. So dass kein zusätzliches Gerät auf dieser platziert werden und auch nichts darauf abgestellt werden kann. Siemens iQ300 WM14E425 WaschmaschineAllerdings hat man auch den Vorteil, dass man den Rücken bei der Beladung schont und die Waschprogramme auch unterbrochen werden können, wenn man zum Beispiel ein Kleidungsstück vergessen hat und dieses noch dazu geben möchte. Die meisten dieser Maschinen arbeiten mit größeren Trommeln, so dass hier mehr Wäsche eingebracht werden kann, wie bei den meisten Frontladern.

Das Fassungsvermögen

Egal ob Singe Haushalt oder Familie, wie viel Wäsche Sie waschen müssen, hängt natürlich von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Sie haben aber die Wahl zwischen verschiedenen Modellen. Die kleinsten Trommeln fassen etwa 5 Kilogramm, zudem gibt es Maschinen mit bis zu 10 Kilogramm Fassungsvermögen, das sind meist solche, die über die Front beladen werden.

Bei den Topladern gibt es Modelle, die bis zu 12 Kilogramm Kleidung auf einmal waschen können. Bei der Auswahl eines geeigneten Modells sollten Sie beachten, dass eine Maschine nur dann effizient arbeiten kann, wenn diese auch voll ausgefüllt ist. Es gibt allerdings auch schon Geräte mit einer Mengenautomatik, so erkennen diese Geräte genau, wie viel Kleidung eingefüllt wurde und kann so den Waschgang optimal an die Menge anpassen.

Die Energieeffizienz

Um die Umwelt und den Geldbeutel zu schonen, sollte man bei dem Kauf eines Produktes auch immer auf die Energieeffizienz achten. Miele W 5873 WPS WaschmaschineDabei gibt es die Klassen, die von D bis A+++ reichen, wobei A+++ für eine hervorragende Energie effiziente Arbeitsweise und D für eine sehr schlechte Energieeffizienz steht. Bei der Bewertung wird der Stromverbrauch berücksichtigt.

Dabei sollte man wissen, dass der Preis für Waschmaschinen mit einer sehr guten Effizienz in der Anschaffung etwas höher ist, sich aber über die Jahre der Nutzung auszahlt. Denn man kann beim regelmäßigen Gebrauch eine Menge sparen. Auch der Wasserverbrauch ist wichtig, dabei sollten Sie auf die Angaben an dem Gerät beachten. Hier wird der Wasserverbrauch gemessen an 220 Waschgängen im normalen Programm angegeben. Mittlerweile gibt es auch Produkte, die mit einem Sensor den Verbrauch von Wasser steuern.

Der Komfort

Auch bei dem Bedienkomfort gibt es sehr große Unterschiede. So gibt es mittlerweile schon viele Zusatzoptionen, die die Hersteller integrieren, um den Bedienkomfort zu erhöhen. Zum Beispiel gibt es Sensoren, die automatisch die Wäscheart und die Wäschemenge erkennen und so das Programm anpassen. Außerdem wird mittlerweile auch schon die Waschmittelmenge und die Wasserzufuhr automatisch dosiert und wäscht.

Sie sollten vor dem Kauf auch darauf achten, dass die einzelnen Programme in dem Bedienelement übersichtlich angeordnet und dargestellt sind. Bosch WAQ28321 Avantixx WaschmaschineSo gibt es auch schon Bedienelemente mit Touchpad Funktion. Auch auf die Größe des Bullauges beziehungsweise die Größe der Öffnung bei Topladern sollten Sie achten, damit Sie das Gerät bequem befüllen können. So gibt es zum Beispiel auch Modelle mit einer Trommelinnenbeleuchtung, was besonders komfortabel in einem dunklen Raum ist.

Die Waschprogramme

An vielen Modellen gibt es die unterschiedlichsten Programme, welche Sie benötigen hängt natürlich auch von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Zu den Basisprogrammen gehören ein Waschprogramme für Bunt- und Kochwäsche, eines für pflegeleichte Stücke, ein Feinwäscheprogramm und eines welches optimal Wolle wäscht. Verschiedene Zusatzprogramme verbessern die Waschwirkung bei speziellen Kleidungsstücken.

Sehr nützlich sind die Kurzprogramme, diese bekommen leicht bis normal verschmutzte Kleidung in nur wenigen Minuten sauber, die Dauer liegt bei etwa 30 Minuten. Das spart Zeit, Geld und schont die Umwelt. Auch Energiesparprogramme sind mittlerweile bei vielen Geräten vorhanden. Hier spart man ebenfalls Wasser und Strom, dadurch das die Kleidung eingeweicht wird, muss diese nicht so lange gewaschen werden.

Gerade für Allergiker sind auch die Sensitiv Waschgänge sehr nützliche. Beko WMB 71643 PTE WaschmaschineDiese entfernen nämlich sämtliche Rückstände von Waschmittel oder auch Staub sehr gründlich aus der Kleidung. Außerdem gibt es oft auch Automatik- oder Mixprogramme, bei diesen muss man die Kleidung nicht trennen und kann einfach alles was unempfindlich ist zusammen in die Waschmaschine tun und so eine optimale Waschleistung erzielen. In entsprechenden Jeansprogrammen kann Jeansstoff schonend gereinigt werden. Außerdem gibt es auch spezielle Sportprogramme, die es ermöglichen die Kleidung effizient zu waschen und auch bei Bedarf Imprägniermittel zugeben.

Sehr nützlich ist auch ein spezieller Waschgang für Hemden oder Business Kleidung. Dabei wird durch einem kurzen Waschgang mit nur einer geringen Schleuderzahl die Kleidung nicht so zerknittert, so dass diese nur noch wenig oder gar nicht gebügelt werden muss. Spezielle Handwaschprogramme einiger Waschmaschinen behandeln sehr empfindliche Kleidung schonender als es bei dem Waschen per Hand ist.

Sehr nützlich sind auch spezielle Waschprogramme für Gardinen, mit denen werden diese sehr sauber und sind nicht zerknittert. Der Start der einzelnen Waschprogramme sollte auch zu einer bestimmten Zeit einstellbar sein. AEG LAVAMAT 71670 FLVerschiedene Modelle bieten eine Startvorwahl von bis zu 24 Stunden, so ist die Kleidung zum Beispiel schon fertig gewaschen, wenn Sie nach Hause kommen.

Sie sollten auch darauf achten, dass die Maschinen einen leisen Waschablauf haben, um nicht von lauten Wasch- oder Schleudergeräuschen gestört zu werden. Im Bereich der Schleuderleistungen bieten viele Waschmaschinen Umdrehungen von 1.400 bis 1.600 pro Minute. Wobei man sagen kann, dass 1.400 Umdrehungen pro Minute völlig ausreichend sind, um ein gutes Trockenergebnis zu erzielen.

Die besten Waschmaschinen finden

Stiftung Warentest hat verschiedene Produkte unterschiedlichster Marken getestet. Dabei wurde vor allem die Qualität und die Leistung unter die Lupe genommen. Testsieger waren dabei die Geräte der Marken Bosch, Siemens, Bauknecht, Miele und Blomberg. Alle überzeugen im Vergleich durch ein sehr geringen Energieverbrauch und bieten dem Kunden ein gutes Ergebnis im Bereich der Sauberkeit der Kleidung.

Auch von dem hohen Komfort und der großen Auswahl an den verschiedenen Möglichkeiten um spezielle Kleidung zu waschen waren die Tester überzeugt. Generell lohnt es sich etwas mehr Geld in eine gute Waschmaschine zu investieren, so spart man oft während der Laufzeit. In diesen Bereich lohnt es sich aber auch auf spezielle Angebote achten. So können Sie unter Umständen ein Schnäppchen machen.

.