1. Platz
edimax-ew-7811un-wlan-stick
Infos
Test
2. Platz
hama-mimo-wlan-stick
Infos
Test
3. Platz
Test

Hama MiMO - Testbericht

hama-mimo-wlan-stick
Testhit.de
1,3
sehr gut
  Feedback: ★★★★☆ 
(1542) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • verbindet Computer und Fernseher per WLAN mit dem Internet
  • überträgt Daten mit bis zu 300 Mbit/s
  • sehr kompakt
  • funktioniert mit jedem USB 2.0-Port
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen

PCs oder Notebook, die heute im Handel sind, verfügen in aller Regel über eine WLAN-Funktion. So kann man sich, vorausgesetzt es ist ein Router vorhanden, überall in der Wohnung drahtlos mit dem Internet verbinden. Wozu braucht man dann also noch einen WLAN-Stick wie den Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter? Zum einen sind nach wie vor in großer Zahl Rechner im Umlauf, die noch kein WLAN beherrschen, denn die drahtlose Verbindungsmöglichkeit ist erst seit wenigen Jahren Standard. Diese Computer funktionieren noch tadellos und bekommen durch den WLAN-Stick mehr Bewegungsfreiheit. Zum anderen sind heute etliche Elektronikgeräte prinzipiell fähig, über WLAN zu kommunizieren, besitzen aber noch keine Empfangseinheit. Dazu gehören beispielsweise moderne Fernseher. In diesem Fall stöpselt man den Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter lediglich in den USB-Port des Fernsehgeräts und schon kann dieses Filme, die sich auf der Festplatte befinden oder von einer Internetplattform gestreamt werden, in Full HD und Dolby Surround abspielen.

Fazit

Testhit.de
1,3
sehr gut
 zum Shop |  

Der Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter bietet Übertragungsraten von 300 Mbit/s und sorgt für WLAN auf alten Computern aber auch Elektronikgeräten, die über einen USB-Anschluss verfügen. Weitaus teurere Geräte, die die Kommunikation beispielsweise zwischen einem Fernseher und dem Router erlauben, sind dadurch überflüssig. Nun kann man sich endlich seine Filme von Festplatte oder aus einer Onlinevideothek in Full HD auf dem Fernseher anschauen. Jetzt bei bei Amazon.de ansehen

ZUM ANGEBOT »

Bilder & Videos

Mehr   Bilder &   Videos zum Hama MiMO gibt es » hier «.

Spezifikationen

Genauere Spezifikationen zum Hama MiMO können Sie » hier « bekommen.

Kundenmeinungen

Es haben   1542 Kunden das Produkt im Schnitt mit 3.9 von 5 Sternen (★★★★☆ ) bewertet. Meinungen und Erfahrungen von Kunden zum Hama MiMO gibt es » hier « nachzulesen.

Top 5

Unsere Top 3 in der Kategorie Wlan Sticks

1. Platz
edimax-ew-7811un-wlan-stick
Infos
Test
2. Platz
hama-mimo-wlan-stick
Infos
Test
3. Platz
Test

Ausführlicher Testbericht

Kleine Form, große Reichweite

Man soll bekanntlich nicht vom ersten Eindruck auf die inneren Werte schließen. Für den Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter gilt diese Lebensweisheit auf jeden Fall. Denn in dem kleinen WLAN-Stick steckt ordentlich Power drin. Von der äußeren Form ähnelt er exakt einem gewöhnlichen USB-Stick und genauso stöpselt man ihn auch in einen beliebigen USB 2.0-Port in einem Computer oder Fernseher ein. Innerhalb der eigenen vier Wände kommuniziert dieser kleine Stick ab sofort drahtlos mit dem zentralen Netzwerk-Router oder einem Accesspoint wie etwa einem WLAN-Repeater, der das Signal des Routers verstärkt und über größere Distanzen überträgt. Der Verbindungsaufbau ist binnen weniger Sekunden abgeschlossen.

WLAN ohne Umwege

Die interessanteste Eigenschaft des Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter ist sicherlich, dass man mit ihm nicht nur Computer im WLAN-Betrieb nutzen kann, sondern auch andere Elektronikgeräte wie etwa einen Fernseher. Aber der USB-Zwerg kann sogar noch mehr. Man stelle sich folgende häusliche Situation vor: Der Router steht in einem Arbeitszimmer, während sich der Fernseher im Wohnzimmer am anderen Ende des Hauses befindet. Der WLAN-Empfang ist wegen der Entfernung nur schwach oder überhaupt nicht gegeben. Das direkte Streaming von Filmen von der Festplatte oder aus dem Internet auf den Fernseher wird also nicht funktionieren. Das Problem kann man auf unterschiedliche Art in den Griff bekommen. Man überspielt die Filme auf eine externe Festplatte oder einen USB-Stick und schließt diese am Fernseher an. Auf das direkte Streaming aus dem Internet muss man dabei verzichten. Oder man kauft sich einen WLAN-Repeater, der das Signal des Routers verstärkt und in andere Räume überträgt. Die dritte, kostengünstigste und eleganteste Lösung: Man benutzt den Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter am Fernseher. Zum einen ist der Adapter mit zwei Antennen versehen, die das Signal des Routers verstärken. Zum anderen kann der Adapter auch unabhängig vom Router direkt mit einem Notebook über WLAN kommunizieren. Enthält das Notebook die Filmdateien, streamt man sie von dort ohne Umwege an den Fernseher.

Bis zu 300 Mbit/s Datentransferrate

Die potenzielle Datentransferrate, mit der der WLAN-Stick sendet, hängt in erster Linie vom Übertragungsstandard des Routers ab. Im IEEE 802.11b sind es 11 Mbit/s, im Standard IEEE 802.11g bereits 54 Mbit/s und im aktuellen IEEE 802.11n erreicht er bereits sagenhafte 300 Mbit/s. Selbst die niedrigeren Übertragungsraten reichen schon für den problemlosen Betrieb der meisten Anwendungen. Doch mit 300 Mbit/s ist alles möglich, was die heutige digitale Technik zur Verfügung stellt: Filme in 3-D oder extrem aufwendig gestaltete Computerspiele im Multiplayermodus. Von Musikdateien, Internettelefonie oder gar E-Mail muss man da gar nicht mehr sprechen, das ist bei diesen Übertragungsraten selbstverständlich.

Wurfantenne überbrückt Funklöcher

Manchmal hat man es mit einem Gebäude zu tun, in dem sehr viel Stahlbeton in Wänden und Decken verbaut wurde. Stahlbeton ist sozusagen der natürliche Feind jeder drahtlosen Übertragung. Damit man auch dort Bewegungsfreiheit hat, gehört zum Lieferumfang des Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter auch ein USB-Verlängerungskabel dazu. Damit wird der WLAN-Stick zu einer Art Wurfantenne. Denn oftmals treten die Funklöcher im Schatten eines Stahlträgers auf, während die Bereiche links und rechts davon guten Empfang verzeichnen. So platziert man den Stick einfach an der bestmöglichen Stelle und sitzt dennoch bequem mit dem Laptop auf der Couch.

Installation binnen Sekunden dank WPS

Die Erstinstallation des Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter geht problemlos vonstatten. Wenn der Router das WPS-Protokoll beherrscht, wie es beispielsweise die beliebten FritzBox!-Router können, gelingt die Einrichtung innerhalb von Sekunden. Damit ist gleichzeitig gewährleistet, dass die Datenübertragung mit einer sicheren Verschlüsselung gemäß 128/64 Bit WEP oder WPA/WPA2 stattfindet. Ansonsten liegt dem WLAN-Stick eine CD mit passenden Treibern und einer Software bei, mit der sich alle Einstellungen am Computer vornehmen lassen. Die Bedienungsoberfläche ist übersichtlich gehalten und in drei Sprachen – Deutsch, Englisch und Französisch – verfügbar.

Pro: (+)
  • verbindet Computer und Fernseher per WLAN mit dem Internet
  • überträgt Daten mit bis zu 300 Mbit/s
  • sehr kompakt
  • funktioniert mit jedem USB 2.0-Port
  • mehr?   Erfahrungen lesen
  Preis prüfen
1. Platz
edimax-ew-7811un-wlan-stick
Infos
Test
2. Platz
hama-mimo-wlan-stick
Infos
Test
3. Platz
Test